Am 05. Februar 2006 reisten die Fohlen in die Autostadt. Das letzte Spiel des 19.Spieltages stand an und unter den 17 936 Zuschauern waren auch Missionare, die mit dem Zug anreisten.

19.Spieltag Saison 2005-06

Volkswagen-Arena

17 936 Zuschauer

Schiedsrichter: Thorsten Kinhöfer

Tore:  1:0 Klimowicz (41.)

 2:0 Hanke (64.)

Trainer: Horst Köppel

Aufstellung

Kasey Keller  – Milan Fukal, José Antonio dos Santos Silva->Ze Antonio, Jeff Strasser, Marcell Jansen, Bernd Thijs, Hassan El Fakiri (Thomas Broich-78.), Peer Kluge, Wesley Sonck, Nando Rafael (Eugen Polanski-65.), Oliver Neuville (Carlos Eduardo de Souza Florest->Kahe-78.)

WOB-Trainer: Klaus Augenthaler

Die Hoffnung war groß, in Wolfsburg mal wieder einen Auswärtssieg zu sehen. Als Tabellensiebenter reisten die Fohlen nach Niedersachsen. Die VW-Werkself befand sich vor dem Spiel auf dem 14.Tabellenplatz. Leider trafen die Fohlen nicht, dafür aber die Hausherren. Enttäuscht ging es nach dem Spiel mit dem Zug zurück nach Anhalt.